Willkommen bei felinworks!

Hier findest du aktuelle Informationen!
Für mehr Neuigkeiten von felinworks schau hier vorbei: facebook.com/felinworks

12.12.2017: Auf der Suche nach Geschenken?

Weihnachten rückt immer näher und viele Leute sind noch auf der Suche nach einem Geschenk für Familie, Freunde oder Kollegen.

Damit die Suche etwas leichter fällt, habe ich euch einen Gift Guide zusammengestellt.

Bitte beachtet, dass die Produkte in Kleinserien hergestellt werden und daher nicht immer alle Farben/Muster sofort verfügbar sind. Gerne fertige ich nach Absprache das gewünschte Produkt in dem gewünschten Stoff für dich an.

 

Ich wünsche euch eine ruhige Vorweihnachtszeit!

Eure Johanna

 


08.11.2017: Neuer Stoff für Zirbenkissen & Hafersackerl

Dieser schöne Baumwollstoff mit weißen Streublümchen wartet nur darauf, verarbeitet zu werden. Er eignet sich sowohl für Hafersackerl als auch für Zirbenkissen oder Bezüge von Zirbenkissen. Sollte rot nicht eure Farbe sein, findet ihr alle andere verfügbaren Stoffe hier bzw hier.

 

 


19.07.2017: Wenn man hoch hinaus möchte...

... ist es gut, beide Hände frei zu haben. Zum Beispiel wenn man die besten Marillen von ganz oben pflücken möchte. Mit der praktischen Sammelschürze ist es ein Leichtes, die Leiter hoch und runter zu klettern. Und zum Beweis habe ich euch sogar ein Foto mitgebracht.
Die Sammelschürzen können individuell in verschiedenen Farben und Ausführungen bei mir bestellt werden.

 

Schönen Sommer und viel Spaß beim ernten!
Eure Johanna

 


06.07.2017: Beute!

Der Sommer ist da und mit ihm beginnt die Sammel-Zeit! Erdbeeren, Kirschen, Ribisel, kurz gesagt, alles, was in Reichweite ist wird gesammelt und eingekocht/eingelegt/verbacken/aufgegessen. Und damit das Sammeln nicht so mühsam ist, gibt es die Sammelschürze von felinworks.

Einfach wie eine Schürze anlegen und schon kann es los gehen! In den beiden Kunststoff-Behältern finden z.B. je ein Kilogramm Erdbeeren platz. Die Behälter können dann einfach mit dem passenden Deckel für den Transport verschlossen und bis zur Weiterverarbeitung aufbewahrt werden.

 

So einfach macht man fette Beute!

 


11.05.2017: Fotos? Was für Fotos?

 

Alle Welt will Fotos sehen. Egal ob auf Instagram, Facebook oder WhatsApp, ein paar Fotos können Dinge oft besser beschreiben als ein seitenlanger Text. Den liest ohnehin kaum jemand.

 

Und genau hier liegt eine meiner Schwächen:

Zum einen vergesse ich oft ein Vorher-Foto zu machen, denn voller Tatendrang ist schon die Hälfte aufgetrennt oder abgenäht, bevor mir dieser Einfall kommt. Oder es sind Änderungen, die man am lebenden Objekt, sprich am Kunden sehen müsste. Da meine Kundentermine jedoch meist Abends sind, lässt mangelndes Tageslicht keine guten Fotos zu. Und zu guter Letzt bin ich Näherin und keine Fotografin (das hat schon seine Gründe).

 

Darum freue ich mich persönlich um so mehr, wenn ich wieder ein Foto posten kann, auf dem man etwas erkennt :-)

Sollte das euch doch nicht ausreichen, lade ich euch gerne einmal ein vorbei zu kommen. Dann kann ich euch mein Portfolio an Genähtem abseits des digitalen Mainstreams zeigen.

 

Bis bald!

Eure Johanna

 


07.04.2017: Zeit für Osterhasen

Bald hüpfen wieder die Osterhasen durch die Gegend und verstecken allerhand.

Hier zum Beispiel ein Hafersackerl, dass man erwärmen kann und bei Bauchweh oder sonstigen Beschwerden, bei denen Wärme gebraucht wird, auflegen kann.

Die Hafersackerl gibt es in verschiedenen Varianten und diversen Baumwoll-Stoffen. Alle Infos findest du bei den Hafersackerln.
Gerne fertige ich auch Sondergrößen an. Kontaktiere mich einfach!

Viel Spaß beim verstecken und suchen!
Eure Johanna

 


24.03.2017: Vom Kleid zum Peplum-Top

 

Für diejenigen, die sich gerade fragen: "Was soll denn ein Peplum-Top sein?", hier eine kurze Erklärung:

Peplum ist das englische Wort für Schößchen. Und ein Schößchen ist nichts anderes, als ein meist auf Taillenhöhe gezogener oder glockig angesetzter Teil.

Und was hat das jetzt mit dem oben stehenden Bild zu tun?

Also, eine Kundin wollte ihr Kleid zu einem Oberteil geändert haben. Dafür habe ich den Rockteil des Kleides einfach höher gesetzt und voilà - fertig was das Peplum-Top. Das nenne ich eine erfolgreiche Änderung!

 

Habt auch ihr Kleidungsstücke, die ein Make-Over brauchen, kontaktiert mich einfach!

 

Liebe Grüße,
eure Johanna

 


17.03.2017: Der Garten ruft!

Rein in die Gummistiefel und raus in den Garten! Damit man alles, was man so braucht auch bei der Hand hat, gibt es die Sammel- bzw. Gartenschürze von felinworks.

 

Diese praktische Variante der Schürze bietet zwei große Fächer die je nach Bedarf mit den passenden Kunststoffbehältern ausgestattet werden können.

So kann man bequem Bärlauch ernten und in den Behälter geben. Zum sicheren Transport einfach mit dem Deckel verschließen. Und zur Verarbeitung in der Küche nimmt man den Behälter einfach aus er Schürze.

Auch Zwiebel und Pflanzensamen hat man durch die Gartenschürze immer bei der Hand, ebenso wie kleine Schaufeln, Gartenscheren oder Schnur.

 

Da die Gartenschürze individuell gefertigt wird, können auch Taschen und Schlaufen für Schlüssel, Scheren Kleinzeug und was man sonst noch draußen benötigt, angebracht werden.

 

Für mehr Infos kontaktiert mich einfach!

 

Ich wünsche euch einen guten Start in die Gartensaison!

Eure Johanna

 

 


02.02.2017: Mehr als nur Abwechslung

Auch im neuen Jahr bescheren mir meine Kunden jede Menge Abwechslung.

Da geht es um Hosen, die ein wenig zu eng sind, kaputte Reißverschlüsse, Löcher und Risse in allen Varianten und natürlich Hosen zum kürzen. Das bietet jede Menge Abwechslung, nicht nur unter der Nähmaschine.

Auch die verschiedenen Stoffe, Muster und Verarbeitungstechniken die ein Kleidungsstück ausmachen erfreuen mich immer wieder. Und ja, ich gehöre zu den seltsamen Menschen, die wegen eines besonders weichen Wollstoffes oder einer spannenden Art der Saumverarbeitung in Begeisterung verfallen. Nichts desto trotz wandert das Stück nach der Änderung wieder zu seinem Besitzer.

 

Aber zum Glück weiß ich, auf meine Kunden ist verlass: Bei den nächsten Terminen ist sicher wieder etwas spannendes dabei!

 

Ich hoffe ihr habt auch einen abwechslungsreichen Start ins neue Jahr!

Eure Johanna

 


23.12.2016: Schöne Feiertage!

Ihr Lieben, ich wünsche euch schöne Feiertage!

Genießt den Festtagsbraten, die Kekse und was sonst noch bei euch so an den Feiertagen ansteht. Rutscht gut ins Neue Jahr! Und schaut spätestens 2017 wieder bei mir vorbei! :-)

 

Alles Liebe,

eure Johanna

 


23.11.2016: Vorweihnachtliche Vorbereitungen

Man glaubt es kaum, die Vorweihnachtszeit ist schon wieder da. Wie alle Jahre macht man sich ans Kekse backen, dekorieren und Geschenke suchen.

Sollten euch die Geschenk-Ideen ausgehen, schaut doch mal bei mir vorbei.

 

Für die Stress-geplagten Arbeitskollegen gibt es Zirbenkissen zur Förderung der Entspannung.

Für die Freundin der immer kalt ist gibt es ein wärmendes Hafersackerl.

Für die Tante, die immer alles dabei haben muss, gibt es verschiedene Taschen mit ausreichend Stauraum.

Und für den Bruder, der jedes Jahr eine Heerschar an Paradeisern ansetzt, gibt es die Sammelschürze, damit er im Gemüsebeet immer alles zur Hand hat.

Und damit das Geschenk auch zum Beschenkten passt, könnt ihr aus verschiedenen Stoffen auswählen.

 


Also wenn ihr für eure Lieben oder auch für euch ein Hafersackerl, Zirbenkissen oder eine Tasche haben möchtet, dann bitte ich euch rechtzeitig vorzubestellen! Bei Fragen zu Stoffen und Preisen schreibt mir einfach!

 

 

Ich wünsche euch eine schöne & stressfreie Vorweihnachtszeit!

Eure Johanna

 

 


08.11.2016: Einmal Ärmel mit allem

Neulich hat ein Blazer mit zu langen Ärmeln den Weg zu mir gefunden. Und der hatte es (wie bei einem Blazer oft üblich) in sich: Futter, Schlitz, Knopflöcher und Knöpfe. In so einem Fall ist es nicht immer leicht, die ideale neue Länge zu bestimmen, da man sich nach der Schlitzlänge und den Knöpfen richten sollte.

Doch in diesem Fall konnte das überflüssige Knopfloch einfach aufgetrennt werden, ohne dass die Stiche im Stoff zu sehen sind. Dadurch konnte der Ärmel auf die gewünschte Länge gekürzt werden. Das Beste daran ist aber, dass dem fertigen Blazer die Änderung nicht anzusehen ist.

 

Eure Johanna

 


01.09.2016: Innenschön

Manchmal kommt es vor, dass mir Notlösungen besser gefallen, als die ursprüngliche Variante. Und manchmal liegt diese Schönheit im Verborgenen, nämlich im Inneren eines Kleidungsstückes.

So wie in dem Fall eines Kleides, das seiner Besitzerin gerade um ein paar Zentimeter zu kurz war. Da sich der Saum beim waschen ohnehin aufgelöst hatte, fand das Kleid seinen Weg zu mir. Und so kam es, dass es falsch verstürzt wurde. Das heißt, dass ein Streifen aus Futterstoff an die Kante des Saumes genäht wurde und so der eigentliche Saum nur etwa einen halben Zentimeter weit nach innen umgebogen wurde. So konnten ein paar Zentimeter Länge gewonnen worden und auch wenn man es von außen nicht sieht, ist innen der Streifen aus weißem Futterstoff, der als Nahtzugabe dient und für eine schöne, ordentliche Kante sorgt. Die obere Kante des Futterstreifens ist so angenäht, dass man von außen keine Stiche sieht. Somit ist das Kleid von innen und von außen schön und wird von der glücklichen Besitzerin gerne ausgeführt.

Das nenn ich ein "Happy End"!

 

Eure Johanna

 


27.05.2016: Im Sommer wird alles kürzer

 

Im Sommer werden zwar die Tage länger, bei der Kleidung ist aber kürzen angesagt. Das gilt nicht nur für Kleider und Röcke, sondern auch für Hosen.

Immer mehr Kunden lassen ihre langen Hosen Sommer-tauglich ändern. Sei es einfach nur auf 3/4 kürzen oder wie beim obigen Foto zu sehen, mit einem Umschlag. Für eine andere Kundin wurden Hosen auch schon enger gemacht, gekürzt und dabei mit Schlitz versehen. So wurden aus den altbekannten Schrankleichen modische Hosen für den Sommer. Hierbei bewahrheitet sich das alte Sprichwort "Das Gute liegt so Nah!" Manchmal reicht ein ordentlicher Blick in den Kleiderkasten, statt einer langen Suche in zahlreichen Geschäften.

 

Schönen Sommer!
Eure Johanna

 


08.04.2016: Die Waschbären sind los!

 

Auf Wunsch eines Kunden habe ich mich in letzter Zeit mit Waschbeuteln, Kulturbeuteln, Necessaires, Toiletttaschen oder wie auch immer man sie nennen möchte, beschäftigt. Raus gekommen sind zwei Taschen, die auf den Namen Raccoon hören.

Raccoon ist der optimale Begleiter für Reisen, ins Fitnesscenter, oder ins Schwimmbad. Mit den verschiedenen Fächern hat man stehts alles, was man braucht griffbereit. Durch die Schlaufe im Deckel kann man die Tasche auch einfach aufhängen. Erhältlich ist Raccoon in zwei Größen, mit oder ohne Bodenfach. Dieses bietet zusätzlich Platz für ein Handtuch oder ähnliches. Zusätzliche Infos findet ihr in der Rubrik taschen. Die Raccoons werden immer auf Wunsch gefertigt, daher bitte rechtzeitig vor dem nächsten Urlaub bestellen!

 

Eure Johanna

 


14.03.2016: Für Jäger und Sammler

 

Gehört ihr auch zu den Menschen, die sich geduldig auf die Lauer legen, um ihre Beute herum schleichen und stetig bereit sind zuzupacken? Egal ob Bärlauch, Ribisel oder Karotte, nichts ist vor euch sicher, sobald die Zeit der Ernte gekommen ist!

 

Dann geht es euch wie mir. Und vielleicht könnt ihr auch aus Erfahrung sprechen, wie mühsam es ist, ständig die Schüssel oder das Sackerl beim sammeln nachrücken zu müssen. Oder man hält das Gefäß der Wahl gleich in der Hand, braucht aber in Ermangelung der zweiten Hand gleich doppelt so lange. Unter Umständen kennt ihr auch den besonders ärgerlichen Fall, dass man den fast vollen Behälter irgendwie zum kippen bringt und dann kann man die Beute mühsam zwischen Grashalmen herausfischen.

 

Um dem Abhilfe zu schaffen gibt es jetzt die Sammelschürze von felinworks.

Sie besteht aus robustem Veloursleder-Imitat und wird mit Hilfe eines Gürtel bis 5cm Breite einfach um die Hüfte getragen. Wobei man je nach Tätigkeit die Schürze seitlich, vorne oder hinten tragen kann, wie es einem gerade passt. Zum verstauen des Sammelgutes gibt es zwei Kunststoffbehälter mit je 1,7 Litern Fassungsvermögen samt Deckel. Diese kann man auch einfach aus den Taschen der Sammelschürze herausnehmen und zur Reinigung in den Geschirrspüler stellen. Außerdem gibt es eine kleine Tasche mit Verschluss um den Schlüssel, die Notizen oder das Handy sicher zu verstauen. Wenn es gerade nichts zu ernten gibt, kann man in den großen Taschen auch das Gartenwerkzeug, Pflanzensamen, Steckzwiebel oder ähnliches unterbringen.

 

Wie bei allen meinen Taschen gilt auch hier: Gerne fertige ich euch euer Wunschmodell. Wenn ihr zum Beispiel ein anderes Material, mehrere Taschen oder eine Halterung für die Gartenschere oder das Zwickerl benötigt, gebt mir einfach Bescheid!

 

Viel Spaß beim Start in die Gartensaison!

Eure Johanna

 

 


10.03.2016: Ostern ist gleich ums Eck

 

Beim Gang durch den Supermarkt wird man derzeit von hunderten, putzigen, in glänzende Folien gewickelten, Nagern verfolgt. Spätestens dann wird einem wieder bewusst: Ostern steht vor der Tür!

 

Wenn ihr noch auf der Suche nach einem Geschenk für das Osternest seid, schaut doch mal bei den Hafersackerl, Zirbenkissen und Taschen vorbei.

Natürlich könnt ihr euch aus den vorhandenen Stoffmustern euren Lieblingsstoff für das Zirbenkissen oder Hafersackerl aussuchen. Oder ihr bringt einfach den Stoff vorbei, falls ihr schon etwas passendes zu Hause habt. Auch bei den Taschen könnt ihr aus verschiedenen Modellen und Farbkombinationen wählen.

 

Da die Produktion etwas Zeit braucht und ich "nur" ein Ein-Personen-Unternehmen bin, bitte ich euch, mir eure Bestellungen rechtzeitig zukommen zu lassen.

 

Solltet ihr noch Fragen zu den Produkten, zur Stoffauswahl oder den Preisen haben, kontaktiert mich einfach.

 

Bis dahin viel Spaß beim Eier einfärben und Osterpinzen backen!

Eure Johanna


04.02.2016: Neues bei den Taschen

Mit vielen guten Vorsätzen und Ideen bin ich in das neue Jahr gestartet. Einer davon war, endlich mit dem Taschen-Modell Pangaea in Serie zu gehen. Den Prototypen trage ich nun schon einige Monate mit mir herum und er hat sich sehr bewährt. Aus strapazierfähigem Veloursleder-Imitat gefertigt, mit Baumwollfutter, verstellbarem Träger, Innentasche und Zippverschluss ist sie der perfekte Begleiter für unterwegs. Je nachdem, was man gerade mitnehmen möchte, kann man sie umgeklappt oder aufgeklappt tragen. In letzterer Form hat man auch genügend Platz für Unterlagen im Format A4. Außen zweifärbig, um die Tasche gut kombinieren zu können, versteckt sich im Inneren ein farbenfrohes Futter. 

Unter Taschen findest du alle momentan verfügbaren Farbkombinationen dieses Modells. Natürlich gibt es auch hier die Möglichkeit, die Tasche individuell in deiner Wunsch-Farbkombination zu fertigen.

 


23.12.2015: Schöne Feiertage!

Die Feiertage stehen vor der Tür und das Jahresende ist auch nicht mehr weit.

Daher möchte ich ein großes Dankeschön an alle meine lieben Kunden, Freunde und Unterstützer richten!

 

Dank euch kann ich auf ein tolles Jahr mit vielen Erfolgen und so mancher spannender Herausforderung zurück blicken. Ihr überrascht mich immer wieder mit neuen Werkstücken und fordert mich heraus. Aber gemeinsam finden wir eine Lösungsmöglichkeit, um das Lieblingsstück wieder tragbar zu machen. Auch eure Anregungen und Rückmeldungen sind mir wichtig. So entstehen neue Produkte wie etwa Hafer-Nackenkissen oder Hafer-Eulen.

 

Ich freue mich darauf, mit euch in ein spannendes, neues Jahr zu starten!

Bis dahin wünsche ich euch erholsame Feiertage und alles Gute für 2016!

 

Eure Johanna

 


30.11.2015: Weihnachtliche Geschenke-Produktion

 

Schon wieder sind einige Wochen vergangen. Hier bei felinworks arbeite ich an Kunden-Weihnachts-Bestellungen.

So wie die Hafer-Nackenkissen auf dem Foto. Um der Kundin eine Auswahl zu ermöglichen, habe ich ein paar verschiedene Hafer-Nackenkissen genäht. Nach einigen Überlegungen hat sie sich für das violette ganz unten und das rote, das oben auf liegt entschieden. Und die anderen drei bleiben bei mir, bis der nächste Kunde sie haben möchte.

Seid ihr auch noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken? Schaut mal unter Hafersackerl bzw. Zirbenkissen, vielleicht findet ihr ja genau das Richtige für eure Lieben!

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Geschenke suchen, Kekse backen oder was ihr sonst so in der Weihnachtszeit macht!

Eure Johanna

 

 


13.11.2015: Vor-Vorweihnachtszeit

Die ersten Bestellungen für Weihnachten sind schon eingegangen und zum Teil schon bei den Kunden.Gestern wurde die süße Hafer-Eule und das Hafer-Nackenkissen abgeholt. Beides lässt sich erwärmen und bei Verspannungen oder ähnlichem auflegen.


Wenn auch ihr für eure Lieben oder auch für euch ein Hafersackerl, Zirbenkissen oder eine Tasche haben möchtet, dann bitte ich euch rechtzeitig vorzubestellen! Bei Fragen zu Stoffen und Preisen schreibt mir einfach!


Schöne Vor-Vorweihnachtszeit! 
Eure Johanna



08.10.2015: Wünsch dir was!

 

Die Wünsche meiner Kunden stehen immer im Vordergrund. Manche sind natürlich einfacher zu erfüllen als andere. Aber auch für die schwierigeren Anliegen findet sich eine Lösung. Im September war einer der leichter umsetzbaren Wünsche an der Reihe. Ein großes Hafersackerl, jedoch mit Überbreite und Kammern, um es bei Rückenproblemen einfach auflegen zu können. Auch der Stoff wurde extra ausgewählt. Und heraus kam ein persönliches, durchdachtes Geburtstagsgeschenk.
Wenn auch ihr einen speziellen Wunsch habt oder euer Hafersackerl eine bestimmte Form haben soll, kontaktiert mich. Ich freue mich, eure Ideen mit euch umzusetzen!

 


20.08.2015: Wie die warmen Semmeln...

Kissenüberzüge


Frisch von der Nähmaschine und schon fast wieder weg. So schnell kann es gehen!


Diese hübschen Kissenüberzüge reisen demnächst nach Oberösterreich, wo sie schon von ihren neuen Besitzern erwartet werden.

Warum? Weil sie einige Vorteile bieten:

  • Die Überzüge sind auf die Größe der Zirbenkissen von felinworks abgestimmt. Egal ob klein, mittel oder groß; für jedes Zirbenkissen gibt es den passenden Kissenüberzug.
  • Da nur Stoffe aus Baumwolle verarbeitet werden, lässt sich der Bezug einfach bei 30°C in der Waschmaschine waschen.
  • Durch die verschiedenen Muster und Farben des Überuges kann man das Zirbenkissen passend zur Bettwäsche, zum Sofa-Bezug oder nach Lust & Laune anpassen. Es ist außerdem auch möglich, die Kissenüberzüge aus einem von euch mitgebrachten Stoff zu fertigen.

Ihr wollt auch einen Kissenüberzug für euer Zirbenkissen? Kontaktiert mich einfach!




20.07.2015: Über Hemden die passen

Hemd geändert

Die meisten Männer kennen es, aber auch den Frauen ist das Problem bekannt:


Hemden und Blusen, die zwar irgendwie passen, aber doch irgendwo zu weit sind. Wenn man dann noch dazu von Beruf aus Anzugträger ist, wird das Hemd zum täglichen Ärgernis. Da steht mal beim Rücken, mal auf der Seite oder bei den Schultern zu viel Stoff weg. So manches lässt sich zwar mit einem Sakko kaschieren, aber gerade bei sommerlichen Temperaturen wird auch diese Möglichkeit zur Tortur.

Oder man bemerkt es erst, wenn ein feierlicher Anlass bevor steht und man im letzten Augenblick doch das T-Shirt statt dem unförmigen Hemd zum Anzug trägt, So wird manches schöne Stück einfach wieder zurück in den Kasten verbannt und aufs Neue vergessen.

 

Dabei lässt sich dieses Problem durch eine Änderung schnell beheben!

 

Einfach einen Termin vereinbaren, samt Hemd(en) vorbei kommen und ändern lassen.

Ehe man sich versieht, hat man ein neues Lieblingsstück, das perfekt passt.

 

Und wer weiß, vielleicht schlummern ja auch in eurem Kasten Blusen und Hemden, die eigentlich gerne getragen werden würden, aber einfach nicht "in Form" sind. Exhumiert eure "Schrankleichen" und bringt sie vorbei! Denn das nächste Vorstellungsgespräch, die Familienfeier oder der Kundentermin kommen bestimmt...

 

Ich freue mich auf euren Besuch!

Eure Johanna


08.06.2015: Die Vorbereitungen laufen!

Nähmaschine

 

Nächste Woche Sonntag werde ich beim Flohmarkt des Heurigen Fuchs-Steinklammer mit meinen Hafersackerl, Zirbenkissen und Taschen vertreten sein. Dabei habt ihr die Gelegenheit, das breit gefächerte Sortiment von felinworks kennen zu lernen und mit mir zu plaudern. Kommt vorbei, egal ob zum stöbern, Essen oder Wein trinken.

 

Wann: Sonntag, 21. Juni 2015, 10:00 - 16:00 Uhr

Wo: Weingut & Heuriger Fuchs-Steinklammer, Jesuitensteig 28, 1230 Wien

Infos: https://www.facebook.com/WeingutFuchsSteinklammer

 

Ich freue mich auf euer Kommen!

Eure Johanna

 

 


30.04.2015: Sonder-Edition: Hafer-Eule

Hafer-Eule


Auf Nachfrage einer lieben Bekannten, ob ich nicht auch Hafersackerl in Eulen-Form machen könnte, sind diese Hafer-Eulen entstanden. Die ersten zwei Exemplare muss ich euch zwar vorenthalten (die sind gerade auf Aussendienst), aber dafür habe ich noch ein Paar genäht. Durch die Verwendung verschiedener Baumwoll-Stoffe ist jede Eule ein Einzelstück, das je nach Kundenwunsch gefertigt wird. Von der Hanshabung sind sie so wie Hafersackerl zu verwenden, also einfach erwärmen und auflegen. Alle Informationen zu den Hafersackerl und deren Anwendung findest du hier.


Wenn auch du eine Hafer-Eule möchtest, kontaktiere mich einfach!



10.04.2015: Zuwachs bei den Stoffen:

Ab sofort können Hafersackerl, Zirbenkissen und Überzüge auch aus diesem dunkelgrünen Stoff mit hellgrünen Streifen-Muster geordert werden! Auch dieser Stoff ist reine Baumwolle, kann daher ohne weiteres erwärmt werden (Stichwort Hafersackerl) und als Bezug auch einfach gewaschen und gebügelt werden.

Die aktuell verfügbaren Stoffe findest du hier.


24.03.2015: Für Osterhasen, die noch Geschenke suchen

 

Ostern steht schon fast vor der Türe und so mancher sucht noch nach einem passenden Geschenk. Mein Vorschlag: Die beliebten Zirbenkissen.

 

Es gibt sie in drei verschiedenen Größen, alle mit fein gelockter Zirbenspäne gefüllt. Je nach Geschmack des zu Beschenkenden kann man aus verschiedenen Baumwollstoffen wählen.

Zwecks Waschbarkeit kann man das Zirbenkissen auch aus weißer Baumwolle nehmen und einen passenden Bezug dazu machen lassen.

Eine Auswahl an Stoffen findet ihr unter stoffmuster. Sollte euer Wunsch-Stoff nicht dabei sein, kontaktiert mich einfach. Wir werden sicherlich eine Lösung finden.

 

Bitte beachtet, dass auch die Fertigung eines Zirbenkissens seine Zeit braucht. Daher gebt mir lieber früher als später bekannt, wann ihr welches Kissen braucht!

 

Für Fragen und Bestellungen stehe ich euch gerne zur Verfügung. Alle Kontaktmöglichkeiten findet ihr hier.

 

Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Frühling!

Eure Johanna

 


18.03.2015: Alles Gute zum Geburtstag felinworks!

Schon gewusst: felinworks feiert im März den 2. Geburtstag!

 


20.01.2015: Hafer-Nackenkissen

 

Jetzt neu: Hafersackerl auch als Nackenkissen!

 

Durch seine Form legt es sich angenehm auf Schultern- und Nackenbereich. Es ist in drei Kammern geteilt, wodurch eine optimale Verteilung des Hafers gewährleistet ist.

 

Wie auch die Hafersackerl kann das Hafer-Nackenkissen einfach im Backohr erwärmt und aufgelegt werden. Die angenehme Wärme löst Nackenschmerzen und Verspannungen.

 

Gleich unter stoffmuster den Lieblingsstoff aussuchen. Denn auch das Hafer-Nackenkissen kann aus deinem Wunsch-Stoff gefertigt werden.

 

Ein echtes Hafer-Nackenkissen von felinworks, einfach zum Wohlfühlen!

 

 

 


23.12.2014: Danke!



Vielen Dank an alle, die auch dieses Jahr wieder zu einem ganz tollen gemacht haben! Danke für eure Ideen, eure Unterstützung und euren Rat!


Auch dieses Jahr hat sich wieder einiges getan. Seid gespannt, was das Nächste bringt.


Bis dahin wünsche ich euch und euren Lieben ein schönes Fest, entspannte Feiertage und nur das Beste für 2015!




04.12.2014: Weihnachtsgeschenke sichern!


Weihnachtszeit ist Geschenke-Zeit. Wer seinen Lieben mit einem handgemachten Zirbenkissen oder wärmendem Hafersackerl eine Freude machen möchte, sollte sich beeilen.

Denn Aufgrund der großen Nachfrage zur Weihnachtszeit kann es zu Engpässen bei der Fertigung kommen oder der gewünschte Stoff schon verarbeitet sein. Damit das nicht passiert, gebt mir bitte möglichst bald eure Weihnachts-Bestellungen bekannt!

Dann liegt das Zirbenkissen mit passendem Überzug oder das Hafersackerl in Wunschfarbe auch rechtzeitig unter dem Christbaum.

Bis dahin wünsche ich euch allen eine ruhige, besinnliche Vorweihnachtszeit!


14.11.2014: Hafersackerl in neuen Farben

Wenn draußen die Sonne nicht mehr wärmt, einfach Hafersackerl im Backrohr erwärmen und auflegen. Und damit nicht alles grau in grau erscheint, gibt es die Hafersackerl jetzt in neuen Farben!


Alle Informationene über Hafersackerl dindest du hier: hafersackerl

 


14.10.2014: Bunter Herbst

Nicht nur die Blätter werden bunter, auch bei den Stoffmustern gibt es neue Farben. Von leuchtend hellem Grün mit rosa Streublümchen, über sattes Dunkelgrün, ebenfalls mit Blümchen-Muster, zu kraftvollem Pink mit weißen Punkten reicht das neue Farbspektrum. Gleich Stoff aussuchen und als warmes Hafersackerl oder beruhigendes Zirbenkissen genießen!

 

 


03.10.2014: Eine Sitzgelegenheit aus Holz

 

Neulich fand ein Sitzsack seinen Weg zu mir. Der Wunsch der Besitzer: aus dem schon gekauften Stoff einen neuen Überzug nähen.
Der Wunsch war mir Befehl. Da ich beim Verarbeiten meistens nur die "Rückseite" von Stoff vor mir hatte und diese weiß war, war ich selbst sehr überrascht vom Endergebnis. Es gibt wohl kaum eine bessere Verwendung für so einen Foto-Druck als für einen Sitzsack!

 

So schnell kann aus einem Sitzsack ein Holzstoß werden. Seht selbst:

 

 


15.09.2014: Shirt-Improvement

Ihr habt Shirts im Kleiderschrank, die nicht ganz euren Vorstellungen entsprechen? Dann lasst sie ändern!

So wie diese schönen Stücke hier, bei denen einfach der Ausschnitt nach den Vorstellungen der Besitzerin geändert wurde.

 


14.08.2014: Portfolio aktualisiert

Fotograf: David Kastner
Fotograf: David Kastner

Beim Shooting mit David Kastner wurden nicht nur die neuen Taschen fotografiert, die hübschen Models haben sich auch in ein paar von mir genähten Sachen ablichten lassen.

 

Ein großes Dankeschön an David Kastner, die Models und alle Helfer im Hintergrund! Auch dem Betrachter wird nicht entgehen, dass der Spaß und gute Unterhaltung für alle im Vordergrund standen.

 

Bitte hier entlang...

Vielleicht ist ja euer zukünftiges Lieblingsstück dabei!

 

 

 


21.07.2014: Neue Taschen online

Fotograf: David Kastner
Fotograf: David Kastner

Der großartige David Kastner hat sich Zeit genommen und die Taschen von felinworks abgelichtet.

Schaut gleich bei den taschen vorbei, denn da jedes Stück ein Unikat ist, heißt es schnell sein oder leer ausgehen!

 

 


03.07.2014: Vorschau Juli II

 

Auch für jene Leute, die es gerne bunt mögen, wird etwas dabei sein!

 


16.06.2014: Vorschau Juli

 

Im Juli wird es einiges Neues geben! Seid gespannt!

Einen kleine Vorschau gibt es schon mal:

 

 


03.06.2014: Vom Mantel zum Kissenbezug

 

Auf Wunsch ändere ich nicht nur Längen, Weiten usw. sondern auch das gesamte Stück.

So wird aus einem ausgedienten Mantel ein schicker Kissenbezug in Patchwork-Technik.


07.04.2014: Schon bei den Taschen vorbei geschaut?

Seit kurzem gibt es auch Taschen von felinworks. Natürlich Handarbeit und Unikate. Hier findest du alle Infos und Fotos:

 

>>> taschen <<<

 

 

 


20.04.2014: Was sich da im Gras versteckt...


06.04.2014: Huhn in dottergelb

Auf Wunsch gibt es das Huhn auch auf Kissen-Überzügen, Tischsets, Taschen oder ähnlichem!

 

Nehmt einfach Kontakt mit mir auf:

 

-> kontakt <-

 

 


28.03.2014: Wo ein Hase ist, ist auch ein Huhn nicht weit!

Damit auch die Hühner-Fans nicht zu kurz kommen, gibt es natürlich auch ein Huhn-Modell!

 


27.03.2014: Bereit für's Ostereier suchen?

Perfekt für die Suche nach Ostereiern und -hasen sind diese süßen Beutel. Damit können die Kleinen alle ihre gefundenen Schätze einpacken und den Beutel wie einen Rucksack umhängen. So bleiben die Hände frei, um nach weiteren Eiern zu suchen!